Mittwoch, 16. Oktober 2013

Flugzeug-Kuchen

Diesen Kuchen habe ich für meinen Opa zum 77. Geburtstag gebacken. Da ich nicht genügend Zeit hatte den Kuchen mit Fondant einzudecken, habe ich ihn mit der Quark-Füllung bestrichen und oben Oblaten darauf gelegt. Ist nicht ganz so schön als mit Fondant, aber eine gute Variante wenn man nicht genügend Zeit hat.


Samstag, 12. Oktober 2013

Logo-Kuchen

Diesen Kuchen habe ich für einen Kuchen-Verkauf an unserer Schule gebacken. Das Logo, welches auf dem Kuchen ist, ist von einer, in unserer Schule entstandenen, Organisation (ZiA - Zivilcourage im Alltag). Ich habe das Logo mit Lebensmittelfarbstiften auf eine große Oblate gemalt. (mehr zu Lebensmittelfarbstiften findest du unter "Zubehör"). Das Problem dabei war, dass sich die Oblate gewellt hatte. Ich habe sie dann versucht zu pressen, aber ohne Erfolg, dass sie gewellt ist sieht man auch auf dem Bild. 
Der Kuchen an sich ist wieder simpel: Unten einen Schoko-Biskuit, dann eine Schicht Bananen, daraufeine Schicht Stracciatella-Quark-Creme und oben einen weißen Biskuit.